BOOK THIS OFFER NOW!




Your Name (required)

Your Email (required)

Date

Please, write this letters: captcha

Tag 1: Trogir/boarding
Die Stadt Trogir ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Museum. Liebhaber von kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten, Kunstwerken, historischen Gebäuden und schönen Straßen werden ein reiches Erbe in Trogir vorfinden – von romanischen Höfen bis zu modernen Inneneinrichtungen.

Tag 2: Trogir – Insel Hvar
Die Stadt Hvar ist eine einzigartige Kombination aus üppiger mediterraner Natur und reichem kulturellem und historischem Erbe. Der Name der Insel leitet sich aus dem griechischen Namen für die Insel und Stadt Pharos, die sich einst im heutigen Stari Grad befand, ab. Heute ist Hvar das Zentrum des Inseltourismus und eines der beliebtesten touristischen Reiseziele an der dalmatinischen Riviera – ein Städtchen mit lächelnden und freundlichen Menschen, die fast nur dem Tourismus gewidmet sind.

Tag 3: Insel Hvar – Insel Korcula
Am Ende der Insel gelegen, befindet sich Korcula, ein exquisites Beispiel einer gut erhaltenen, mittelalterlichen befestigten Stadt. Es befindet sich auf einem Inselchen (3 ha Fläche), das später dem Rest der Insel angeschlossen wurde. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, den berühmten und traditionellen Moreška Tanz zu sehen.

Tag 4: Insel Korcula – Insel Mljet
Wir verbringen einen ganzen Tag zum Entspannen auf der wunderschönen Insel Mljet und ihrem Nationalpark. Am Morgen fahren wir auf, die in den Geschichten von Odysseus beschriebene, Insel Mljet. Die einzigartige Panorama-Landschaft mit gut gegliederter Küste, Klippen, Riffen, Felsen und zahlreichen kleinen Inseln und das aufwendige System der Salzseen repräsentieren ein einzigartiges und von weltweiter Bedeutung geologisches und ozeanographisches Phänomen. Entlang der Inselküste können einige endemische dalmatinische Pflanzen gefunden werden. Die Insel Mljet oder auch “das zweite Paradies” genannt, lässt sich am besten mit dem Fahrrad oder einem Roller erkunden. Das Wasser des Sees ist sehr interessant und macht das Schwimmen zu einer neuen und ungewöhnlichen Erfahrung. Entspannen Sie in den frühen Abendstunden mit Ihrem Lieblingsgetränk in der Hand auf dem Deck in einem bequemen Liegestuhl und genießen Sie die Aussicht.

Tag 5: Insel Mljet – Slano
Slano ist eine kleine Stadt in einer natürlichen Bucht ohne modernen Tourismus und große Störungen. Ein Ort, der den Fischern gehört. Am Abend wird ein Überraschungsabendessen vom Kapitän und seiner Crew organisiert!

Tag 6: Slano – Insel Sipan
Sipan ist die grösste Insel der Elaphiten – ein wirklich wunderbarer Ort zum Schwimmen dank seines klaren, blauen Wassers und seiner wunderschönen Stränden.

Tag 7: Insel Sipan – Dubrovnik
Die Stadt Dubrovnik faszinierte aufgrund ihrer Geschichte und Schönheit schon damals zahlreiche Neugierige, Reisende, Abenteurer und andere und tut dies noch heute.
Die wichtigste Straße Dubrovniks ist der Stradun, das Zentrum der Altstadt von einzigartiger Schönheit und ein beliebter Treffpunkt der Bürger. Zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten, klares Meer, freundliche Gastgeber und lokale Spezialitäten werden Ihren Aufenthalt in Dubrovnik unvergesslich machen.

Tag 8: Dubrovnik/unboarding

 

Termine & Preise

Termine:

31.08. – 07.09.

Preise/person in A categorie shiffe

999,00 €

 

*Komplett Kreuzfahrt Informationen auf Anfrage!